Innovation. Zukunft. Energie.

Für Essen.

Essen ist der starke und aufstrebende Wirtschaftsstandort im Herzen der Metropole Ruhr. Wir von der EVV, der Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft, tun alles dafür, damit es für Essen weiter aufwärts geht. Wir sind ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadt Essen. Wir sind Dienstleister, Impulsgeber und Innovationstreiber und im Konzern der Stadt Essen Mitgestalter der Energiewende.

Energieversorger und Dienstleister

Als 100-prozentige Tochtergesellschaft und Holding der Stadt Essen übernehmen wir Dienstleistungs-, Steuerungs- und Beratungsfunktionen für unsere Beteiligungen und die Stadt Essen. Zentrales Geschäftsfeld ist die Versorgung mit Wärme, Strom und Gas.

Unsere Beteiligungen

Mitgestalter der Energiewende

Bis zum Jahr 2040 will Essen klimaneutral sein. Zusammen mit unserer Tochtergesellschaft Stadtwerke Essen stellen wir uns der Aufgabe, den Verbrauch von fossilen Energieträgern zu senken, den Umbau zu Erneuerbaren Energien zu forcieren und die Energiewende in Essen mitzugestalten – etwa durch eine Kommunale Wärmeplanung.

Unsere Erneuerbare Energien-Projekte

Impulsgeber und Innovationstreiber

Wir sind ein städtischer Impulsgeber für die Transformation der Ruhrmetropole auf dem Weg zur Klimaneutralität. Mit neuen Geschäftsfeldern wie Smart City, Glaserfaserausbau und Projekten im Bereich Erneuerbare Energien treiben wir Innovationen und Zukunftsthemen in der Stadt Essen voran.

Unsere Geschäftsfelder

Aktuelles

Pressefoto: Vertreter der Margarethe Krupp-Stiftung und Ruhrfibre

Glasfaserausbau: Ruhrfibre und Margarethe Krupp-Stiftung besiegeln Partnerschaft

Die Siedlung Margarethenhöhe wird vollständig an das Glasfasernetz von Ruhrfibre angeschlossen. Grundstein für den Glasfaserausbau ist ein richtungsweisender Kooperationsvertrag zwischen der Margareth...
Mehr erfahren
Glasfaserausbau: Vertreter von Ruhrfibre, Vodafone und Stadt Essen mit Bagger

Glasfaserausbau: Ruhrfibre auf Kurs

Zusammen mit ihrem Partner Ruhrfibre treibt die EVV seit Mitte 2023 mit dem Glasfaserausbau eine strategisch wichtige Infrastrukturmaßnahme in Essen konsequent voran. Bislang (Stand April 2024) ist Ru...
Mehr erfahren
Photovoltaikanlage wird installiert

Solar-Offensive: Stadt Essen investiert in Klimaschutz

Die Anzahl der Photovoltaikanlagen in Essen wächst kontinuierlich. Seit Beschluss des Rates der Stadt Essen im Jahr 2021 für den Start einer Solar-Offensive hat die EVV in Kooperation mit den Stadtwer...
Mehr erfahren
Oberbürgermeister Kufen weihte die neue PV-Anlage mit Vertretern der EVV, der Stadt, den Stadtwerken Essen und Nutzern des Regattahauses ein. © EVV / Jochen Tack

Neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat die neue Photovoltaikanlage auf dem Regattahaus am Baldeneysee offiziell in Betrieb genommen: Ein 475 Quadratmeter großes Solardach fängt ab sofort die Strahlen der ...
Mehr erfahren
Foto: Monika Gottlob mit Roboter

Nao, Pepper & Co.: Pilotprojekt zu Robotik und Pflege gestartet

Gelungener Start für das Pilotprojekt e-Vita im Smart City-Handlungsfeld Robotik und Pflege: Ein halbes Dutzend Mieterinnen und Mieter der Essener Seniorenwohnungen im Peter Reise-Haus der GSE gGmbH h...
Mehr erfahren